Projekt zur Strategiedurchdringung der EMSA GmbH erfolgreich abgeschlossen

Conscore unterstütze die EMSA GmbH bei der Identifikation und Bearbeitung zentraler strategischer Fragestellungen, die im Rahmen eines mehrtägigen Constructeam-Events beleuchtet wurden. Dabei wurden mittelfristige Ziele definiert und mit konkreten Maßnahmen flankiert. Das Constructeam-Event war der Abschluss eines mehrmonatigen Projekts, welches von Conscore geleitet wurde.

Die EMSA GmbH ist einer der führenden Hersteller von Haushalts- und Gartenartikeln. Weltweit beschäftigt das Unternehmen ca. 750 Mitarbeiter an 42 Vertriebsstandorten und Produktionswerken in Deutschland und Asien.

 

Über die Constructeam-Methode:

Constructeam ist eine effiziente, branchenunabhängige Workshopmethode zur Koordination und Strategiedurchdringung von Unternehmen. Dabei wird eine übergeordnete Ausgangsfrage in einzelne Fragestellungen aufgeteilt und im Rahmen einer optimierten Ablaufstruktur konzentriert bearbeitet.

Der hierarchiefreie und selbstgesteuerte Prozess ermöglicht primär eine nachhaltige Ergebnisoptimierung durch die funktionsübergreifende Wissensvernetzung im Unternehmen.

 

Für Ihre Fragen steht Herr Sascha Kemmeter (kemmeter@conscore.de) gerne zur Verfügung.